DasViertel

Anders Leben, anders einkaufen!

Sa, 26.11.16, 10:37

Das Viertel leuchtet!

Bürgermeister Sieling schaltet die Lichter an

Seit Freitag leuchten die Bäume im Viertel wieder weihnachtlich! Der Bürgermeister, Herr Dr. Carsten Sieling, ist eigens ins Viertel gekommen, um die Beleuchtung feierlich einzuschalten. Er hob in seiner kurzen Ansprache die Bedeutung des Viertels hervor. "Als langjähriger Bewohner des Viertels liebe ich diese attraktive Mischung aus engagiertem Einzelhandel, ansprechender Gastronomie und lebenswertem Wohnumfeld" Zur Weihnachtsbeleuchtung sagte er: "Das Viertel braucht einfach ein weihnachtliches Ambiente. Die Lösung, die Bäume im Lichterglanz erstrahlen zu lassen passt, hervorragend ins Viertel. Dass die Betriebe des Viertels den notwendigen Betrag dazu auch in diesem Jahr wieder zusammenbekommen haben, finde ich höchst lobenswert. Hier wird deutlich, wie wichtig es für einen Standort wie das Viertel ist, eine starke Gemeinschaft wie die IGV zu haben und engagierte Vorstände, die die anfallenden Arbeiten in ihrer Freizeit leisten"

Auch die Glühweinbuden stehen wieder: am Theater, auf dem Ulrichsplatz, im Fehrfeld, auf dem Ziegenmarkt und auf dem Platz an der Horner Straße kann ab sofort die Weihnachtszeit bei Heißgetränken und mit Blick auf die funkelnden Viertel-Bäume genossen werden!

Stichworte

Weihnachtsbeleuchtung, Glühwein