DasViertel

Anders Leben, anders einkaufen!

Beschreibung

Nach dem Prinzip der "Camera Obscura" verwandelt die Künstlerin Annemarie Strümpfler den Pavillon des Gerhard-Marcks-Hauses zu einer begehbaren Kamera, einer temporären, vom Einfall des Lichts abhängigen Rauminstallation. Über kleine "Blendenöffnungen" an den Fenstern fällt Licht ein und projiziert aus unterschiedlichen Perspektiven den Außenraum ins Innere des abgedunkelten Raums. Faktisch als "livestream" verwandelt die Künstlerin den Pavillon zu einer neuen erfahrbaren, raum- und ortsbezogenen Wirklichkeit, deren Teil der Betrachter selbst ist. Bild: Im Inneren der Kamera (Ausschnitt), 2017, Fotografie

Kategorie

Ausstellungen

Datum

So, 02.07.17, 10:00 bis So, 12.11.17, 18:00

Gerhard-Marcks-Haus Homepage

Stichworte

Gerhard-Marcks-Haus, Ausstellung, Annemarie Strümpfe, Camera Obscura

Veranstaltungsort

Bremen

Gerhard-Marcks-Haus

Adresse

Am Wall 208
28195 Bremen

Öffnungszeiten

Mo - Mi: 10:00-18:00
Do: 10:00-21:00
Fr - So: 10:00-18:00
gerade geschlossen