Veranstaltungen · Theater, Comedy

Dvořák: Rusalka

Letzte Vorführung

Am 18.03.2018 um 18:00

Lyrisches Märchen in drei Akten

Eine Rusalka, eine Nixe, fühlt sich gefangen in ihrer Welt. Sie sehnt sich nach einem Leben an der Seite des Prinzen, eines Menschen, in einem ihr fremden Element. Um dorthin zu gelangen, ist sie bereit, alles aufzugeben – ihr Zuhause, ihre Schwestern und ihre Stimme. Doch kaum in der Menschenwelt angekommen, wird sie sich der Folgen ihres Tauschgeschäftes bewusst: Als kühles „Ungeheuer“ wird sie verschrien und muss schließlich stumm mit ansehen, wie der Prinz sich einer Frau aus Fleisch und Blut zuwendet. Rusalka bleibt sie Wahl: Entweder sie tötet den Prinzen und kehrt in ihr Element zurück oder sie bleibt – weder Frau noch Nixe – zwischen den Welten zurück.

http://theaterbremen.de

Theater Bremen

Mo-Fr: 11:00 - 18:00 · Sa: 11:00 - 14:00

Goetheplatz 1-3

mehr Infos zum Geschäft >>>