Veranstaltungen · Theater, Comedy

Kafka: Amerika

Letzte Aufführung

Am 15.02.2018 um 19:30

Mit der tschechischen Kafka Band und dem Schriftsteller Jaroslav Rudiš erarbeitete Alexander Riemenschneider nach „Das Schloss“ erneut einen Kafka-Abend – als Spurensuche nach einem, der vielleicht unter die R.der gekommen ist, und als musiktheatrale Reise „nach Westen!“. Mit trügerischer Leichtigkeit werden „Wut und Scham“ in eine Fiktion überführt, in der ein Ausweg aus der L.cherlichkeit menschlichen Daseins denkbar wird und „Der Verschollene“ (so Kafkas ursprünglicher Titel) doch noch die freien Lüfte eines hausgemachten Traumamerikas atmet.

Donnerstag, 15. Februar um 19.30 Uhr im Theater am Goetheplatz

http://theaterbremen.de/

Theater Bremen

Mo-Fr: 11:00 - 18:00 · Sa: 11:00 - 14:00

Goetheplatz 1-3

0421-3653 0

mehr Infos zum Geschäft >>>