Veranstaltungen · Ausstellungen

KUNST UND KINO IN DER SCHAUBURG

Das Mädchen mit dem Perlohrring

Am 18.04.2018 um 18:30

Das Mädchen mit dem Perlohrring (USA/GB 2003) mit Scarlett Johansson und Colin Firth, Regie Peter Webber 

mit einer Einführung von Dr. Christien Melzer, Kuratorin der Ausstellung „Kaltes Licht und weite See. Niederländische Meisterzeichnungen und ihre Restaurierung“

 

Das stille, kluge Mädchen Griet (Scarlett Johansson) wird als Magd bei dem großen Maler Johannes Vermeer (Colin Firth) in Delft angestellt und entwickelt eine scheue Zuneigung zu dem Künstler. Angeregt durch einen reichen Auftraggeber sitzt sie ihm Modell und inspiriert den Meister zu dem berühmten Bildnis mit dem Perlenohrring. Seine Gattin ist wenig begeistert, als sie erfährt, dass Griet ihre kostbaren Perlenohrringe getragen hat. Die Spannungen drohen zu eskalieren. 

Der subtile Film wurde durch den Stil der großen holländischen Maler beeinflusst. So können die Zuschauer passend zu den laufenden Ausstellungen rund um niederländische Zeichnungen und Malerei die Verknüpfung mit den meisterhaft gezeichneten Figurenstudien und sensiblen Porträts von Mägden und Bürgersfrauen in der Kunsthalle entdecken.

18:30 bis 20:30 Uhr 

Kosten: € 10,– / € 9,– für Mitglieder des Kunstvereins bei Vorlage des Mitgliedsausweises an der Kasse der Schauburg.

Ort: Schauburg, Vor dem Steintor 114, 28203 Bremen

www.bremerfilmkunsttheater.de, T 0421 - 792550

Hinweis: Eintrittskarten erhalten Sie ausschließlich in den Bremer Filmkunsttheatern.

www.bremerfilmkunsttheater.de

Schauburg Kino

Mo-Fr: 11:00 - 23:00 · Sa: 14:00 - 23:00

Vor dem Steintor 114

mehr Infos zum Geschäft >>>