Veranstaltungen · Ausstellungen

Mehrsprachiger Erzählparcours: Sie konnten aber die Stadt Bremen nicht in einem Tag erreichen…

im Rahmen der Ausstellung "Tierischer Aufstand. 200 Jahre Bremer Stadtmusikanten in Kunst, Kitsch und Gesellschaft"

Am 04.06.2019 um 17:00

Maurizio Cattelan, Love Saves Life, 1995 und Love Lasts Forever,1997, Kunsthalle Bremen – Der Kunstverein in Bremen © Maurizio Cattelan, Foto: Karen Blindow

Das Märchen Die Bremer Stadtmusikanten erzählt vom Aufbrechen, Wandern und Ankommen – vor allem aber von Strapazen, Freundschaften, Nebenwegen und Abzweigungen, denen man auf Reisen begegnet. Welche Erzählungen, welche Erinnerungen von Reisen – freiwilligen und unfreiwilligen – hat Bremen noch zu teilen? Die Kunsthalle Bremen, das Theater Bremen, die Stadtbibliothek Bremen und Kultur Vor Ort e.V. laden zu einem mehrsprachigen Erzählparcours ein, der für seine Besucher selbst zu einer kleinen Reise wird. Startpunkt des Erzählparcours ist die Kunsthalle Bremen (Kassenfoyer).

Eintritt frei. Ohne Voranmeldung. Begrenzte Platzzahl.

In Kooperation mit Theater Bremen, Stadtbibliothek Bremen und Kultur Vor Ort e.V.

https://www.kunsthalle-bremen.de/view/exhibitions/exb-page/tierischer-aufstand

Kunsthalle Bremen

Di: 10:00 - 21:00 · Mi-So: 10:00 - 17:00

Am Wall 207

0421 329080

info@kunsthalle-bremen.de

mehr Infos zum Geschäft >>>