Veranstaltungen · Theater, Comedy

Schostakowitsch: „Lady Macbeth von Mzensk“

Zum letzten Mal im Musiktheater

Am 21.04.2018 um 19:30

Armin Petras inszenierte nach „Anna Karenina“ in Bremen zum zweiten Mal das tragische Schicksal einer russischen Frauenfigur: Katerina Ismailowa befreit sich und wird drei Mal für ihre Freiheit morden. Schostakowitschs Oper ist ein glühendes Bekenntnis voller Kraft und Leidenschaft.

Samstag, 21. April um 19.30 Uhr im Theater am Goetheplatz



http://theaterbremen.de/de_DE/spielplan

https://www.facebook.com/theaterbremen2.0/

Theater Bremen

Mo-Fr: 11:00 - 18:00 · Sa: 11:00 - 14:00

Goetheplatz 1-3

mehr Infos zum Geschäft >>>