Veranstaltungen · Ausstellungen

VORTRAG

im Rahmen der Ausstellung „Tulpen, Tabak, Heringsfang. Niederländische Malerei des Goldenen Zeitalters“

Am 24.04.2018 um 19:00

Von der Zeichnung zum Bild im Goldenen Zeitalter

mit Dr. Annemarie Stefes

 

Wie wurde im holländischen 17. Jahrhundert ein Gemälde entwickelt? Welche Vorarbeiten waren nötig? Wie war es um die berühmte Naturnähe bestellt? Und wie setzte man sich mit künstlerischen Vorbildern auseinander? Der Vortrag geht Fragen nach der Schnittstelle zwischen Zeichnung und Gemälde auf den Grund. Beispiele in der aktuellen Ausstellung mit Werken der Sammlung Carl Schünemann geben einen Einblick in die Werkstatt des Künstlers.

 

19 bis 20 Uhr

Kosten: € 4,–

Ohne Voranmeldung

 

www.kunsthalle-bremen.de/kalender

Kunsthalle Bremen

Di: 10:00 - 21:00 · Mi-So: 10:00 - 17:00

Am Wall 207

0421 329080

info@kunsthalle-bremen.de

mehr Infos zum Geschäft >>>