Von Azubi zu Azubi: Interview 8 Zurück

Elin - Auszubildende Fotografin im ersten Lehrjahr bei „Das gute Portrait“

In Zusammenarbeit mit den Auszubildenden von "Das gute Portrait" - allen voran die angehende Fotografin Malin - haben wir die Reihe "Von Azubi zu Azubi" gestartet. Für unser achtes Interview besuchen wir Elin, die ebenfalls eine Ausbildung zur Fotografin bei "Das gute Portrait" macht. 


Elin, was macht Deinen Ausbildungsberuf aus?


Ich finde, dass der Ausbildungsberuf zur Fotografin wahnsinnig interessant ist, denn man hat so viel mit Menschen zu tun, wenn man seinen Schwerpunkt auf Portraits legt. Das denkt man gar nicht! Es ist sehr abwechslungsreich und es treten einem sehr viele verschiedene Gesichter vor die Kamera. 


Für mich ist es wirklich die Abwechslung, auch in dieser Hinsicht: oft bin ich unterwegs, manchmal mache ich Büroarbeit. Es gibt also ein richtig gutes Gleichgewicht. Das hat man nicht in jedem Beruf, dass man den Ausgleich hat zwischen Rausgehen, handwerklicher Arbeit und dann eben der Arbeit am PC.


Warum hast du Dich zu einer Ausbildung als Fotografin entschieden?


Also für mich war immer klar, dass ich was Kreatives machen möchte. Ich habe auch mein Fachabitur in Kunst gemacht. Mein Papa ist Hobbyfotograf, daher kenne ich solche Situationen wie ‚Elin, stell dich mal dahin, wir machen jetzt ein Bild!‘ sehr gut. Über die Jahre hatte ich zwar auch mal andere Dinge im Blick, aber als es dann wirklich dazu kam, sich entscheiden zu müssen, bin ich trotzdem wieder zurück zur Fotografie.


Meinst Du, die Ausbildung hier im Viertel unterscheidet sich vom Rest Bremens?


Das denke ich schon, denn nichts ist so kulturell vielfältig und divers wie das Viertel. An Menschen ist hier alles vertreten, und die Locations da draußen mit den Graffiti und den ganzen Stickern überall sind total spannend. Ich finde, dass das Viertel ein besonders kreatives Umfeld ist.


Was macht Dir am meisten Spaß im Arbeitsalltag?


Definitiv, wenn ich rausgehen kann. Ich habe ja schon ein Babyshooting begleitet, wo wir durch's Viertel gelaufen sind. Es war zwar sehr warm, aber es hat echt viel Spaß gemacht. Das find ich einfach schön, wenn man unter freiem Himmel arbeitet.


das gute portrait

Mo-Fr: 9:30 - 19:00 · Sa: 10:00 - 14:00

Vor dem Steintor 90

mehr Infos zum Geschäft >>>